HerstellerwebseiteNeu in Version 2021.2 (pdf)

Weitere
CGS Labs Produkte

 

Aquaterra

AQUATERRA ist ein Softwarepaket, das speziell auf die Bedürfnisse des Flussbaues abgestimmt ist.

AQUATERRA hilft dem planenden Ingenieur, gewässertechnische Ausführungsunterlagen in technisch und optisch hochwertiger Qualität mit geringerem Arbeitsaufwand zu erstellen. Die Übergabe der Daten zur hydraulischen Berechnung, samt Darstellung der Ergebnisse in den Planungsunterlagen sind ein weiteres Feature.

AQUATERRA hat die gleiche Basis und Anwenderführung wie die Straßenbausoftware PLATEIA, die in Österreich (über 100 Lizenzen), Deutschland und zahlreichen anderen Ländern der EU ebenso wie in Osteuropa bereits eingesetzt wird.

Jeder Plan, der mit AQUATERRA erstellt wurde, gehört zu einem Projekt. Ein Projekt ist eine Einheit, die Zeichnungen und in einer Datenbank oder in Ordnern abgespeicherte Daten enthält. Deswegen ist jeweils eine Projektde-finition erforderlich, bevor Planungen erstellt werden. Typisch gibt es drei Zeichnungen in einem Projekt. Eine Zeichnung wird dafür benutzt, den Grundriss darzustellen. Die anderen enthalten den Längenschnitt bzw. die Querschnitte. Die Zeichnungen in einem Projekt werden in gegenseitige Beziehung gebracht.

Modularer Aufbau

Der Benutzer kann Längsabschnitt, Querschnitte und Elemente entlang der Achse auf die Module Längsschnitt und Querschnitte übertragen.

Von Querschnitten können Elemente entlang der Achse, Querschnittsgeometrie, Schnitt und Deiche (Dämme) übertragen werden. Wenn der Wasserspiegel berechnet wurde, können Wasserspiegelpunkte berechnet und in den Lageplan zur Visualisierung übergeben werden.

Unterstützte CAD-Plattformen

  • Autodesk® AutoCAD® 2016-2021 (außer AutoCAD LT)
  • Autodesk® Civil 3D® 2016-2021
  • BricsCAD® Pro und Platinum V18-V21

* Software ist ausschließlich als 64bit-Version verfügbar